News of the World geht über Netflix um die Welt.

Der Streamer schließt einen Vertrag über die internationalen Vertriebsrechte für den Hanks-Star ab, wobei Universal Pictures weiterhin die nationalen Rechte besitzt.

Universal hat einen Veröffentlichungstermin am 25. Dezember in Nordamerika. Der Film wird voraussichtlich in der diesjährigen Preisverleihungssaison eine Rolle spielen.

Obwohl der Deal noch nicht abgeschlossen ist, ähnelt er anderen Deals des Streamers für Studiotarife, einschließlich der internationalen Rechte für Paramount Animations  The SpongeBob Movie: Sponge on the Run.

Der Paul Greengrass-Film folgt Captain Jefferson Kyle Kidd, einem Veteranen aus drei Kriegen, der nun als Sachbucherzähler von Stadt zu Stadt zieht. In Texas kreuzt er Wege mit Johanna, einer 10-jährigen, die sechs Jahre zuvor von den Kiowa-Leuten aufgenommen und als eine ihrer eigenen erzogen wurde. Das Paar begibt sich auf eine Reise, als Kidd sich bereit erklärt, das Kind dorthin zu bringen, wo es laut Gesetz hingehört.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here