Scott Eastwood, der Star des Selbstmordkommandos, wird den kommenden Action-Thriller Dangerous mit Tyrese Gibson ( Fast and the Furious , Transformers ), Famke Janssen ( Wenn sie uns sehen , House on Haunted Hill ) und Kevin Durand ( Swamp Thing , X) anführen -Men Origins: Wolverine ) in dem neu angekündigten Film von Saw V- Regisseur David Hackl.

Mel Gibson hat sich auch der Besetzung in einer als Schlüsselrolle bezeichneten Rolle angeschlossen.

Gefährlich wird Eastwood einen reformierten Soziopathen spielen sehen, der nach dem Tod seines Bruders zu einer Fernbedienung geht, die bald von einer tödlichen Söldnerbande belagert wird. Er ist gezwungen, für sich selbst zu sorgen, entdeckt ihre Rolle beim Tod seines Bruders und macht sich auf die unerbittliche Suche nach Rache.

Der Film wird von Kevin DeWalt und Ben DeWalt für Minds Eye Entertainment und von Doug Falconer für Falconer Pictures produziert, wobei Michael Benaroya für seine Benaroya Pictures und Todd Shepherd für Miscellaneous Entertainment produzieren. International Film Trust (IFT), Invico Capital und 3 Point Capital finanzieren mit IFT, das weltweite Rechte abzüglich Kanada verkauft, und Mind’s Eye International, das Kanada verkauft und die USA gemeinsam mit IFT erneuert. Der Film soll noch in diesem Monat in Kanada gedreht werden und wird den Käufern auf dem amerikanischen Filmmarkt vorgestellt.

“IFT freut sich , Käufern auf der AFM Dangerous präsentieren zu können. Als Actionfilm mit einer hervorragenden Besetzung und starken Produzenten ist dies die Art von Paket, nach der die Distributoren suchen”, sagte Benaroya.

Eastwood wird erneut von UTA und LBI Entertainment betreut. Gibson wird erneut von APA und Pearlman & Tishbi betreut. Famke Janssen wird erneut von APA, Link Entertainment The Artists Partnership, betreut. Durand wird erneut von ICM Partners betreut. Regisseur David Hackl wird von APA vertreten und Mel Gibson wird von APA und Brecheen Feldman erneut vertreten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here